Bei Lieferdienst-Portalen hast du die Qual der Wahl. Hier findest du deshalb Infos und Erfahrungen zu Portalen wie Lieferheld, pizza.de, foodora, Lieferando & Co!

Was ist Liefer-Checker?

Liefer-Checker ist eine Website, die Lieferdienst-Plattformen miteinander vergleicht und somit die ultimative Übersicht zu den großen Lieferservice-Portalen. Ob klassisch Pizza, Burger & Co oder doch lieber fern(k)östlich und Gourmet – Liefer-Checker bietet Informationen und Erfahrungsberichte rund um die Nutzung von Online-Lieferservice-Portalen, sowohl für Kunden als auch für Lieferanten. Liefern alle Anbieter alles überallhin? Werden Apps angeboten zum Bestellen von unterwegs? Fallen Gebühren an? Ist das so bestellte Essen teurer als wenn man es beim Restaurant selbst direkt bestellt? Was muss ich als Lieferant beachten, um in eins der Portale aufgenommen zu werden?

Du als Kunde oder auch Lieferant bei den verschiedenen Portalen kannst auf Liefer-Checker deine eigenen Erfahrungen posten und auch die einzelnen Portale bewerten. Dazu kommen immer wieder neue, von uns zusammengestellte Informationen und Berichte zu LieferheldLieferservice, pizza.de, Foodora, KUKIMI & Co.

Zum Anbieter-Vergleich

 

Was macht die neuen Lieferdienst-Portale so besonders?

Die neuen Lieferdienst-Portale haben tolle Webseiten, wo man in aller Ruhe die gesamte Menüliste jedes beliebigen mitmachenden Restaurants lesen kann – hoch und runter und zurück, mit soviel Muße wie man braucht bzw. wie der eigene Hunger gerade noch zulässt. Dann entscheidet man sich, bestellt, lehnt sich zurück und bekommt auch das, was man bestellt – eben nicht wie manchmal früher, als der gestresste Restaurant-Mitarbeiter doch alles falsch verstanden hat. Auch gerade kein Bargeld zu Hause zu haben ist kein Problem mehr. Durch das Registrieren bei einem der Lieferdienst-Portale kann man auch bargeldlos zahlen – per Überweisung, PayPal und Kreditkarte zum Beispiel. Auch für Lieferanten sind die Portale interessant, sorgen sie doch für mehr Kunden und manchmal auch für das gewissen Extra, eine fachgerechte Einpflegung der Restaurant-Webseite zum Beispiel oder den Anschluss an ein Rabattprogramm. Und egal ob für Essen-Lieferanten oder Essen-Besteller – die neuen Lieferdienst-Portale bieten insgesamt mehr Service als es ein einzelnes Restaurant kann.